Zum Inhalt springen

Ergotherapeutische Befunderhebung

Folgende Verfahren werden von unserer Ergotherapeutin zur Befunderhebung verwendet:

M-ABC-2 (Movement Asessment-Batery for Children)

  • Alter: 3 - 16 Jahre
  • Das Verfahren dient dazu den Entwicklungsstand der Motorik zu erfassen.

DTVP-2, FEW-2 oder DTVP-A (je nach Alter des Patienten)

  • Alter: 4 - 74 Jahre
  • Diese Tests messen die Fähigkeiten und den Entwicklungsstand der visuellen Wahrnehmung und der Visuo-Motorik.

Aufmerksamkeitstest TEA-Ch (Test of Everyday Attention for Children)

  • Alter: 6 - 15 Jahre
  • Dieses Verfahren stellt eine standardisierte und klinisch überprüfte Testbatterie für Kinder dar, die eine Erfassung unterschiedlicher Aspekte der Aufmerksamkeit ermöglicht.