Zum Inhalt springen

Ergotherapeutische Gruppentermine

SMILE

SMILE ist eine gezielte Gruppe für 12 bis 18 jährige Mädchen. Alle 3 Wochen findet die geschlossene Gruppe mit maximal 12 Teilnehmerinnen statt. Über das kreative Gestalten und die körperbezogenen Übungen, lernen die Mädchen sich und ihre Ressourcen wahrzunehmen. Zudem gehört der gegenseitige Erfahrungsaustausch und das Darstellen in der Gruppe zum wichtigen Therapiebestandteil. Dabei können die Mädchen jenseits von Erwartungen und Leistungsdruck ihre eigenen Kompetenzen erweitern und vertiefen.

Zielsetzung

  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Erlangen eines realistisches Selbstbild
  • Stärkung der Ich-Funktionen
  • Auseinandersetzung mit inneren Prozessen
  • kreatives ausleben von inneren Prozessen
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung

Methoden

Ausdruckszentrierte Methode

Dem Patienten sollen Möglichkeiten erschlossen werden, kreativ-gestalterische Medien als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel zur Selbstdarstellung zu nutzen.

  • die Förderung emotionaler Wahrnehmung und des Ausdrucks
  • die Auseinandersetzung mit Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen

Interaktionelle Methode

Dieser Ansatz stellt gruppendynamische Prozesse bei einem themenbezogenen Einsatz von Therapiemitteln in den Vordergrund.

  • die Förderung der sozio-emotionalen Fähigkeiten wie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • die Stärkung der Toleranz und der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • das Erkennen und Äußern eigener Wünsche und Bedürfnisse

Körper- und bewegungsorientierte Methode

Über die Arbeit mit dem Körper und dem Körpererleben kann in der Therapie Zugang zu Problembereichen geschaffen werden:

  • Symptome werden über das direkte körperliche Erleben verstanden
  • Unbewusste, komplexe, emotionale (frühe) Erfahrungen können mithilfe des Körpers ausgedrückt werden
  • Körpererinnerungen werden symbolisiert und verbalisiert und können dadurch verändert werden
  • Ein emotionales Containment wird über den Körper aufgebaut
  • Der Körper wird als Ressource, als hilfreiche Quelle, erlebt
  • Tiefgreifende Veränderungen und Heilungen werden angeregt