Zum Inhalt springen

Neurologie und Klinische Neurophysiologie

Die Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie ist mit dem Bereich Internistische Diagnostik, Internistischer Konsiliardienst und Ambulanz und der Computertomographie, dem Röntgen und dem Labor in der Föhrenbachklinik auf dem Gelände der LVR-Klinik Bedburg-Hau untergebracht.

Die Neurologische Klinik besteht aus 53 Betten, verteilt auf drei Stationen:

  • Auf der Aufnahmestation 42.4 werden sieben Monitorbetten als Intermediate Care Station/Stroke Unit betrieben.
  • Auf der Station 42.1 werden Patienten mit einem erhöhten Pflegebedarf betreut.
  • Auf der Station 42.3 werden Patienten mit geringerem pflegerischen Unterstützungsbedarf behandelt.

Zudem werden am Katholischen Karl Leisner Klinikum Kleve, Betriebsstätte St. Antonius Hospital Kleve zwei Intensivbetten vorgehalten. Vier Betten werden in Kleve als Reginale Stroke Unit auf der neuen Intermediate Care Station in Kooperation mit der Medizinischen Klinik I und III betrieben.

Patienteninformationen

Warnzeichen für einen drohenden Schlaganfall

Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, wenn eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Halbseitiges Schwächegefühl
  • Gangunsicherheit mit Fallneigung
  • Ungeschicklichkeit einer Hand
  • Herunterhängender Mundwinkel
  • Halbseitige Gefühlsstörung (Gesicht, Arm, Bein)
  • Schwarzsehen auf einem Auge
  • Doppelbilder
  • Gesichtsfelddefekt (nach rechts oder links ist das Gesichtsfeld eingeschränkt)
  • Sehr heftige Kopfschmerzen
  • Verlust der Sprechfähigkeit oder Unfähigkeit, Gesprochenes zu verstehen

Typisch:

  • Die Beschwerden treten schlagartig auf
  • Die Beschwerden können auch wechselnder Ausprägung sein

Wichtig:

Auch wenn sich die Beschwerden schnell bessern, muss zu jeder Tages- und Nachtzeit eine sofortige Krankenhauseinweisung erfolgen.

Ein akuter Schlaganfall ist ein Notfall!

Notarzt: 112

Nach oben

Familiale Pflege

Falls Sie Hilfe bei der Pflege eines Angehörigen Zuhause benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter folgendem Link: