Zum Inhalt springen

Einweisung/Aufnahmeverfahren

Für eine Aufnahme eines Patienten in der LVR-Klinik Bedburg-Hau stationär oder teilstationär wird eine ärztliche Einweisung benötigt.

Für eine ambulante Behandlung ist eine Überweisung des Hausarztes erforderlich.

Um akut einen Aufnahmetermin zu vereinbaren, nehmen Sie bitte mit dem Dienst habenden Arzt Kontakt auf, den Sie über die Zentrale erreichen bzw. mit der Aufnahmeambulanz der Wadtbergklinik.

Um einen geplanten Aufnahme- bzw. Behandlungstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an die speziellen Ambulanzen der jeweiligen Abteilungen:

  • Allgemeine Erwachsenenpsychiatrie:
    • Institutsambulanz der Sternbuschklinik in Kleve
    • Institutsambulanz der Fürstenbergklinik in Geldern
  • Abhängigkeitserkrankungen (Sucht): Institutsambulanz Haus Fahnenkamp in Bedburg-Hau
  • Gerontopsychiatrie: Aufnahmeambulanz der Wadtbergklinik in Bedburg-Hau
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie:
    • Institutsambulanz in Bedburg-Hau
    • Institutsambulanz in Geldern
    • Institutsambulanz in Moers

Ihre Anfragen werden unter den Telefonnummer angenommen und ggf. weitergeleitet.

Anreise zur LVR-Klinik Bedburg-Hau