Zum Inhalt springen

Apotheke der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Die Apotheke der LVR-Klinik Bedburg-Hau versorgt mit einem Team von 6 Mitarbeiterinnen die Stationen, Tageskliniken und sonstigen Einrichtungen der LVR-Klinik Bedburg-Hau mit Arzneimitteln, Medizinprodukten und Sonden-/Trinknahrung.

Schwerpunkte

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind:

  • Versorgung der Patienten mit Arzneimitteln, Medizinprodukten und Sonden-/Trinknahrung
  • Beratung von Ärzten, Pflegepersonal und Patienten und Patientinnen zur richtigen Handhabung von Arzneimitteln (Anwendung, Dosierung, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Austauschpräparate, Lagerung sowie rechtliche Vorschriften)
  • Herstellung von Arzneimitteln im Rezeptur- und Defekturmaßstab
  • Regelmäßige Überprüfung der Arzneimittel- und Medizinproduktevorräte der Stationen, Ambulanzen, Tageskliniken und der in der Klinik vorhandenen Notfallkoffer
  • Analyse und Besprechung der Kosten der von der Apotheke gelieferten Arzneimittel und Medizinprodukte
  • Mitarbeit in diversen Kommissionen (u.a. Arzneimittelkommission, Hygienekommission, CIRS (Berichtssystem über kritische Vorkommnisse), Umwelt-kommission)
  • Verleihservice
  • Personalverkauf