Zum Inhalt springen

Psychomotorische Einzel- und Gruppenbehandlung

Psychomotorische Kleingruppen

Ziel

Förderung der psychosomatischen Einheit, also der psychischen Reifung im sozialen Miteinander

Zielgruppe

3 - 12 Jahre; vielseitige Problemgebiete wie z.B. psychosomatische Beschwerden, Entwicklungsverzögerungen, ADHS-Symptomatik

Inhalte

3 bis 4 Kinder, freies Spiel über Körper, Bewegung und Interaktion

Zeitlicher Rahmen

dienstags 14.00 Uhr, donnerstags 15.00 Uhr und nach Bedarf; jeweils einstündig; Anzahl der Termine individuell festzulegen

Gruppenleitung

Karin Klatt-Liedke

Psychomotorische Interaktionsgruppe für Eltern und Kind

Ziel

Förderung und Stärkung von Bindungs- und Beziehungsverhalten; Förderung eines lustvollen Miteinanders

Zielgruppe

3 - 12 Jahre mit Problemen in der Eltern-Kind-Beziehung

Inhalte

Feinfühligkeitstraining und Förderung der Dialogfähigkeit über das kindliche Spiel

Zeitlicher Rahmen

14-tägig samstags zwischen 9.00 und 15.00 Uhr in wechselnden Kleingruppen; jeweils einstündig; Anzahl der Termine individuell festzulegen

Gruppenleitung

Karin Klatt-Liedke